Seniorenheim

Schwälbchen

Das Seniorenheim Schwälbchen ist eine private, familiengeführte Pflegeeinrichtung der stationären Altenhilfe.
Die Familie Löffler hat das Unternehmen mit dem Ziel gegründet, Menschen im schwierigen Lebensabschnitt des Alterns ein sicheres, familiäres Zuhause zu geben und sie bedürfnisgerecht zu unterstützen, zu betreuen und zu versorgen.

Die Kernkompetenzen unseres Leistungsangebotes sind vollstationäre Pflege- und Betreuungsleistungen, Dementenbetreuung und die Kurzzeitpflege. Der Erhalt und die Förderung vorhandener körperlicher und geistiger Fähigkeiten unter Berücksichtigung der persönlichen Wünsche, Bedürfnisse und Erfahrungen stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Um gezielt auf die Anforderungen unserer Bewohner einzugehen, arbeiten wir auf Grundlage des Pflegemodells von Monika Krohwinkel.

Unsere Bewohner sollen sich bei uns zu Hause, geborgen und sicher fühlen und Spaß und Freude am Leben haben.
Wir verpflichten uns, qualitativ hochwertige Leistungen zu erbringen, die im Rahmen der wirtschaftlich, organisatorisch und rechtlich vorgegebenen Strukturen (Grundgesetz, Heimgesetz, Sozialgesetzbücher, etc. und weiteren Vorgaben, wie Arbeits- und Gesundheitsschutz etc.) stets den aktuellen Entwicklungen angepasst werden. Dabei ist die Leitung des Hauses persönlich engagiert, stets offen und lernbereit für die Umsetzung neuer Erkenntnisse der Pflegewissenschaft